Seelenwanderung

Absichtlich sollten die Farben zeigen, dass ich mich dem nicht ergeben möchte.
Ich will dies nicht hinnehmen und werde auf meine Art etwas dagegen tun…. gegen die sensationsgeile Gleichgültigkeit, die ausgeartet in Brutalität, als Problembewältigung mündet.

3 Engel steigen tanzend gen Himmel auf. Sie schauen nieder und man fühl die Kraft ihres Willens und die Hoffnung auf Möglichkeiten.
Sie stellen das dar, was wir Hoffnung, Träume, Wünsche und Zuversicht nennen. Ihre Nähe und Verbundenheit, sie berühren sich ganz vorsichtig und verfließen ineinander, wird inspiriert durch das Gefühl des wieder Fliegen könnens.
Es ist der positive Anfang, die Versinnbildlichung des Erkennens, aus dem Glauben schöpfend, wieder zu sich selbst findend den Neubeginn wagen.
Sie fliegen, ausgestattet mit sensibler Wahrnehmung einer besseren Zukunft entgegen und schöpfen aus dem bisherigen Versagen die Kraft, die sie benötigen um Träume wahr werden zu lassen.

Der 4. Teil der Quadrologie „See der verlorenen Seelen“ ist wohl der intensivste, für mich ausdrucksstärkste und ich kann die … meine Seelenwanderung vom 1. Teil (den ich nicht beschreiben möchte) bis hin zum 4. Teil spüren.
Es gab so viel positives Feedback, Menschen haben davor gestanden und mir mit ihren Tränen, Berührungen und auch mit ihrer stillen Wahrnehmung gezeigt, dass sie dies Bild genauso empfinden und sie fühlen können….meine Seele.
„Phönix aus der Asche“ dies Bild, welches die Räume.. das Atelier von meinem Freund La Hong mit Kraft füllt ist es, was mich jeden Tag Hoffnung schöpfen lässt. Es gibt mir meinen Glauben wieder, meine Hoffnung und die Freude am Leben und Lieben.

Zurück zur Bilderübersicht